WIKA

Volumenstromsensoren

Präzise Volumenstromsensoren und Volumenstrommessgeräte von WIKA

Volumenstromsensoren und Volumenstrommessgeräte eignen sich zur Messung und Regelung von Volumenströmen in Luft- und Klimatechnik. Volumenstromsensoren sind einfach zu installieren und messen den Totaldruck, den statischen Druck der Luftströmung und die durchschnittliche Luftgeschwindigkeit. In Kombination mit dem PID-Regelgerät Typ A2G-100 verfügt der Anwender über effiziente Volumenstromregelung der Lüftungs- bzw. Klimaanlage.

Das Volumenstrommessgeräte des Models A2G-25 ermittelt den Volumenstrom mittels einer konfigurierbaren Ventilatorkonstante (K-Faktor) aller gängigen Hersteller. Die elektrischen Ausgangssignale 0...10 V oder 4 ... 20 mA sind über Jumper direkt im Gerät wählbar.

FAQ
FAQ

Warum ist es wichtig, Raumlufttechnik-Geräte so energieeffizient wie möglich zu gestalten?

Aus Umweltschutz- und Kostengründen ist es sehr wichtig, Raumlufttechnik-Geräte so energieeffizient wie möglich zu gestalten, denn der größte Energieverbrauch in Wohn-, Büro- und Gewerbeimmobilien wird für die Luft- und Klimatechnik aufgewendet. Auße ...

mehr

Welche Funktion haben Raumlufttechnik-Messgeräte?

Raumlufttechnik-Messgeräte können Druckverluste aufgrund verschmutzter Filter anzeigen, ermöglichen die Kontrolle des richtigen Betriebszustandes und verhindern Frostschäden an den Wärmeaustauschern. Außerdem können Sie zur Überwachung eingesetzt wer ...

mehr

Wozu dienen Geräte für die Raumlufttechnik?

Raumlufttechnik-Geräte, auch RLT-Geräte genannt, tauschen die verbrauchte Raumluft mit frischer Luft von außen aus. Räume werden somit ausreichend belüftet und die Luftqualität verbessert.

Weitere Informationen finden Sie in nachstehendem Video:

Zum Vi ... mehr