WIKA

Volumenstromsensoren

Präzise Volumenstromsensoren und Volumenstrommessgeräte von WIKA

Volumenstromsensoren und Volumenstrommessgeräte eignen sich zur Messung und Regelung von Volumenströmen in Luft- und Klimatechnik. Volumenstromsensoren sind einfach zu installieren und messen den Totaldruck, den statischen Druck der Luftströmung und die durchschnittliche Luftgeschwindigkeit. In Kombination mit dem PID-Regelgerät Typ A2G-100 verfügt der Anwender über effiziente Volumenstromregelung der Lüftungs- bzw. Klimaanlage.

Das Volumenstrommessgeräte des Models A2G-25 ermittelt den Volumenstrom mittels einer konfigurierbaren Ventilatorkonstante (K-Faktor) aller gängigen Hersteller. Die elektrischen Ausgangssignale 0...10 V oder 4 ... 20 mA sind über Jumper direkt im Gerät wählbar.

 {{ isContainerFullWidth ? "weniger" : "mehr" }}
FAQ
FAQ

Warum ist es wichtig, Raumlufttechnik-Geräte so energieeffizient wie möglich zu gestalten?

Aus Umweltschutz- und Kostengründen ist es sehr wichtig, Raumlufttechnik-Geräte so energieeffizient wie möglich zu gestalten, denn der größte Energieverbrauch in Wohn-, Büro- und Gewerbeimmobilien wird für die Luft- und Klimatechnik aufgewendet. Auße ... Mehr ...

Wozu dienen Geräte für die Raumlufttechnik?

Raumlufttechnik-Geräte, auch RLT-Geräte genannt, tauschen die verbrauchte Raumluft mit frischer Luft von außen aus. Räume werden somit ausreichend belüftet und die Luftqualität verbessert.

Weitere Informationen finden Sie in nachstehendem Video:

Zum Vi ... Mehr ...

Welche Funktion haben Raumlufttechnik-Messgeräte?

Raumlufttechnik-Messgeräte können Druckverluste aufgrund verschmutzter Filter anzeigen, ermöglichen die Kontrolle des richtigen Betriebszustandes und verhindern Frostschäden an den Wärmeaustauschern. Außerdem können Sie zur Überwachung eingesetzt wer ... Mehr ...