WIKA

Ventile und Schutzvorrichtungen

Ventile und Schutzvorrichtungen für erhöhte Sicherheit und Lebensdauer

Über Hähne, Absperrventile, Ventilblöcke oder Monoflansche können Druckmessgeräte bei der Inbetriebnahme, Wartung oder Kalibrierung sicher vom Prozess getrennt werden. Schutzvorrichtungen, wie Wassersackrohre, Überlastschutz- und Drosselvorrichtungen erhöhen die Lebensdauer und erweitern das Einsatzspektrum von Druckmessgeräten. Neben der umfangreichen Auswahl an Armaturen bietet WIKA auch den qualifizierten Zusammenbau diverser Einzelteile zu einer gesamten Messanordnung an („Hook-Up“).
 {{ isContainerFullWidth ? "weniger" : "mehr" }}