WIKA

Druckmessumformer A-10 mit mbar-Bereichen lieferbar

Klingenberg, Juni 2016.

Der Druckmessumformer A-10 von WIKA ist jetzt auch mit kleinsten Druckbereichen von 0 … 50 mbar bis 0 … 600 mbar erhältlich. Die messstoffberührten Teile sind in dieser Ausführung vollverschweißt und aus Edelstahl.

Die neuen mbar-Druckbereiche eignen sich besonders für Füllstandsmessungen an kleinen Tanks im stationären und im mobilen Einsatz. Ein weiteres Anwendungsfeld sind Gasmessungen aller Art.

Der A-10 ist unter WIKAs Messgeräten für allgemeine Industrieanwendungen ein Bestseller mit hervorragendem Preis-/Leistungsverhältnis. Er bietet mehr als zwei Millionen Varianten. Kunden steht eine große Auswahl an Druckbereichen, Prozessanschlüssen und Ausgangssignalen zur Verfügung. Ein kostenloses Testprotokoll informiert über die bei der Fertigung aufgenommenen Messpunkte.

Anzahl der Zeichen: 782
Kennwort: A10 mbar

Monika Adrian
Kontakt
Monika Adrian
Contact person - Editorial team
Alexander Wiegand Straße 30
63911 Klingenberg
+49 9372 132-8012 +49 9372 132-808012 https://www.wika.de [email protected] vCard