WIKA

WIKA übernimmt Euromisure

Klingenberg, Februar 2012.

Mit der Übernahme von Euromisure beabsichtigt WIKA sein Produktportfolio an mechanischen Komponenten für die prozess- und verfahrenstechnische Industrie zu erweitern.

Die Produktpalette von Euromisure umfasst Primärelemente wie z.B. Normblenden, Venturidüsen und -rohre sowie elektrische Temperaturmessgeräte. Berechnung, Dimensionierung, Auslegung und Fertigung erfolgt innerhalb der Firma gemäß internationalen Standards wie ISO, ASME, DIN und BS. Die von Euromisure angebotenen Komponenten sind vor allem auf die chemische und petrochemische Industrie sowie den Öl-, Gas- und Energiesektor ausgerichtet.

Eurosistemi, eine 100%-ige Tochter von Euromisure, dimensioniert und fertigt Probeentnahme- und Analysesysteme für Wasser und Wasserdampf, in erster Linie für den Energiesektor.

Beide Firmen werden in die WIKA-Gruppe eingegliedert und werden zur Stärkung der Führungsposition von WIKA in der Prozessindustrie und im Contractor Business beitragen.

Anzahl der Zeichen: 1004
Kennwort: WIKA übernimmt Euromisure

Monika Adrian
Kontakt
Monika Adrian
Ansprechpartnerin - Redaktion
Alexander Wiegand Straße 30
63911 Klingenberg
+49 9372 132-8012 +49 9372 132-808012 https://www.wika.de [email protected] vCard