WIKA

Präzisions-Digitalmanometer jetzt mit ATEX-Zulassung und Datenlogger

Klingenberg, April 2010.

Mit dem CPG1000 bietet WIKA ein Präzisions-Digitalmanometer, das standardmäßig über ATEX-Zulassung und integrierten Datenlogger verfügt.

Damit deckt das robuste und besonders einfach handhabbare Druckmessgerät ein außergewöhnlich weites Einsatzspektrum ab: Überall, wo hohe Präzision, extreme Widerstandsfähigkeit und die Dokumentation von Prozessdaten gefordert sind, bietet sich das zum Prüfen und Kalibrieren gleichermaßen geeignete Gerät als perfekte Vor-Ort-Lösung an – sogar in explosionsgefährdeten Bereichen.

Mit seinem integrierten Datenlogger ermöglicht das CPG1000 die Aufzeichnung relevanter Daten im Feld – und die Übertragung zu einem PC mit Hilfe der neuen Software CPGLog. Die Intervalle für die Aufzeichnung können individuell konfiguriert werden. Auf dem PC lassen sich die Prozessdaten dann auswerten und dokumentieren.

Mit dem CPG1000 ist bei Bedarf sogar eine gleichzeitige Aufzeichnung von Druck- und Temperaturwerten möglich.

Anzahl der Zeichen: 1047
Kennwort: CPG1000 mit ATEX-Zulassung

Monika Adrian
Kontakt
Monika Adrian
Contact person - Editorial team
Alexander Wiegand Straße 30
63911 Klingenberg
+49 9372 132-8012 +49 9372 132-808012 https://www.wika.de [email protected] vCard