WIKA

Lagerung und Transport

Wenn die Produktion des Wasserstoffs nicht am Ort der Nutzung stattfindet, muss er gespeichert und transportiert werden. Der Transport erfolgt entweder über Gasnetze oder – was häufiger der Fall ist – in Tanks verschiedener Art und Größe. Die Druckbereiche für Lagertanks reichen von 20 bar für Flüssigtanks bis hin zu 700 - 1.000 bar für Druckgasbehälter. Auch verflüssigter Wasserstoff (LH2) spielt aufgrund seiner hohen Energiedichte eine immer wichtigere Rolle. Die Temperatur von -253 °C stellt eine zusätzliche Herausforderung dar.

Je nach physikalischem Zustand des Wasserstoffs (gasförmig oder kryogen) müssen verschiedene Messlösungen verwendet werden. WIKA kann sowohl Lösungen für die Speicherung von gasförmigem als auch von flüssigem Wasserstoff anbieten.

Lagerung und Transport × P

Druck

Druck
AC

Zubehör

Zubehör
L

Füllstand

Füllstand
T

Temperatur

Temperatur
Lagerung und Transport
Auswahl minimieren

Die folgenden 20 Produkte entsprechen Ihrer Auswahl. Haben Sie das Produkt nicht gefunden, klicken Sie bitte hier.