WIKA

Gasdichtesensoren

Ausgezeichnet durch hochgenaue Sensorik und Langzeitstabilität

Für hochpräzises Online-Monitoring der Gasdichte, Temperatur, Druck und Feuchte von SF6-Gas in Innen- und Außenanlagen von SF6-gasisolierten Betriebsmitteln eignen sich hervorragend WIKA-Gasdichtesensoren. Die Geräte zeichnen sich durch ihre hochgenaue Sensorik aus, welche sehr gute Langzeitstabilität und EMV-Eigenschaften garantiert. Optional sind Hybridlösungen verfügbar, die Gasdichtemessumformer mit konventionellen Gasdichtewächtern mit Schaltkontakten kombinieren.

 {{ isContainerFullWidth ? "weniger" : "mehr" }}
FAQ
FAQ

Warum zeigt die Feuchtemessung bei einem Gasdichtesensor nicht plausible Werte?

Die Messsensorik pendelt sich nach der Inbetriebnahme auf den korrekten Messwert ein. Je nach Ausgangsbedingungen kann dies bis zu zwei Tage dauern.

Warum liefert der Gasdichtesensor selbst nach zwei Tagen keine plausiblen Werte?

Wenn der Gasdichtesensor selbst nach zwei Tagen keine plausiblen Messwerte liefert, so empfiehlt es sich, die Installation zu überprüfen. Der Sensor sollte so nah wie möglich am Gasraum installiert sein und großflächig Kontakt zum Gas haben. Eine Ins ... Mehr ...