WIKA

Einheiten-Umrechner






Hinweis
Die Ihnen hier zur Verfügung stehende Umrechnungsfunktion ist mit so viel Sorgfalt wie möglich erstellt worden. Für die Korrektheit des Ergebnisses schließen wir jedoch jegliche Haftung aus.

Druck als Messgröße

Mit dem WIKA Einheiten-Umrechner können Sie die verschiedensten Einheiten für die physikalischen Messgrößen Druck und Temperatur umrechnen. Im Bereich Druckmesstechnik gibt es neben bar und psi viele weitere Einheiten. Sie können mit dem Einheiten-Umrechner beispielsweise mbar in μbar, Pa in kPa oder mmWs in mWs konvertieren. Weitere gängige Einheiten im Bereich Druck:

  • Mpa
  • mmHg (Torr)
  • kp/mm²
  • kp/cm² (kg/cm²)
  • atm
  • ftH2O
  • inH2O
  • inHg

Wer die beiden gängigsten Einheiten bar und psi umrechnen möchte, benötigt die genauen Umrechnungswerte. Möchte man bar in psi umrechnen, wird der bar-Wert mit 14,504 multipliziert. Umgekehrt wird ein psi-Wert mit 0,069 multipliziert, um die Einheit in bar zu ermitteln.

1 bar ≈ 14,504 psi
1 psi ≈ 0,069 bar

Umrechnungstabelle für die gängigsten Druckeinheiten

Die nachfolgende Umrechnungstabelle zeigt die Umrechnungsfaktoren für die gängigsten Einheiten im Bereich Druck:

Umrechnungstabelle der gängigsten Druckeinheiten

Umrechnungsfaktoren für die gängigsten Temperatureinheiten

Temperatur als Messgröße

Mit dem WIKA Einheiten-Umrechner können Sie im Bereich Temperatur beispielsweise Celsius in Fahrenheit, Kelvin in Celsius oder Fahrenheit in Grad Rankine umrechnen. Im Bereich der Temperaturmesstechnik unterscheiden sich die Einheiten nach dem internationalen Einheitssystem, kurz SI. Dabei wird die Temperatur in Grad Celsius °C oder in Kelvin K gemessen. Die Messung der Temperatur in Fahrenheit (F) wird hauptsächlich in den USA oder auch in England verwendet. Die Einheit Kelvin hingegen wird vorwiegend in der Wissenschaft eingesetzt

Einheiten der Messgröße Temperatur:

  • Grad Celsius (°C)
  • Grad Fahrenheit (°F)
  • Kelvin (K)
  • Grad Rankine

Umrechnungstabelle und Umrechnungsfaktoren für die gängigsten Temperatureinheiten

Möchte man Celsius in Kelvin umrechnen, muss der Celsius-Wert mit 273 addiert werden. Bei der Umrechnung von Celsius in Fahrenheit hingegen wird der Celsius-Wert zunächst mit 1,8 multipliziert und anschließend das Ergebnis mit 32 addiert.